Ein Adventskalender von Tiffany & Co.

Es gibt mittlerweile zahlreiche Varianten von Adventskalendern: Neben dem Klassiker Schokolade wird Alkohol, Chips, Tee usw. hinter den Türchen versteckt. Der wahrscheinlich glamouröseste (und teuerste) Adventskalender ist jedoch mit Schmuck und Deko gefüllt – und zwar vom New Yorker Traditions-Juwelier Tiffany & Co.

Weihnachten bei Tiffany

Aus „Frühstück bei Tiffany“ wird nun Weihnachten. Das Traditionsunternehmen Tiffany & Co. bietet den wahrscheinlich hochwertigsten und teuersten Adventskalender – er kostet ca. 150.000 Euro. Für die anspruchsvollsten Kunden und Schmuckliebhaber ist die Zeit bis zum Weihnachtsfest damit schon gerettet, denn der Kalender ist an Glanz und Glamour kaum zu übertreffen.

24 funkelnde Überraschungen

Der kostbare Kalender enthält dabei Schmuck wie Ringe, Armbänder, darunter auch das klassische „T True“, Accessoires wie Broschen und zudem Vasen sowie Schmuck für den Christbaum. Dabei wird selbstverständlich auf höchste Qualität geachtet und somit ist der stattliche Preis auch erklärbar.

Bildquellen: