Metaverse: Erste virtuelle Fashion Week

Vom 24. Bis 27. März fand die erste virtuelle Fashion Week im Metaverse statt. Gehostet wurde das Mode-Event von Decentraland, einer digitalen Plattform. Marken wie Dolce & Gabbana und Etro waren bereits vertreten.

play-rounded-fill

Wie lief die erste Metaverse Fashion Week ab?

Das ‚neue‘ Facebook aka Metaverse möchte mit der rein virtuellen Fashion Week neue Maßstäbe setzen in der Branche. Mode wird auch in der digitalen Welt immer relevanter. Die kreativen Köpfe, Marken und Kunden sollen nun zu dieser ganz offiziellen Modewoche zusammenkommen, wie in Kopenhagen, New York und Paris auch, aber im Metaverse folglich nur noch rein digital. Es soll also wie in einer Parallelwelt das gleiche von Statten gehen wie in Echt: Jegliche Mode-Liebhaber treffen an einer besonders gestalteten ‚Location‘ aufeinander, man bewundert neue Looks und kann diese auch shoppen. Eins darf nicht fehlen: Auch die Selbst-Inszenierung findet im virtuellen Raum Platz.

Bildquellen: