Diese Kleider trägt man im Herbst

In der Herbst-Saison warten wieder zahlreiche Musikveranstaltungen, Theater und sonstige Kulturevents auf ihre Gäste. Dafür kann man sich wieder so richtig schick machen. Die neuen Kleider-Trends sind sorgen für glamouröse Auftritte – wenn sie auch nicht immer ganz einfach zu tragen sind.

play-rounded-fill

Kleider in Überlänge

Jetzt im Herbst ist es an der Zeit den großen – oder besser gesagt langen Auftritt hinzulegen: Kleider in Überlänge sind im Trend. Kleine Frauen werden sich nun sicherlich freuen, denn wenn sie sonst Maxi-Kleider getrost ignorieren mussten, können sie nun auch zugreifen. Die Kleiderlänge darf jetzt bis auf den Boden reichen. Nicht wirklich praktisch, aber für besondere Anlässe und Veranstaltungen sorgen solche Kleider für einen glamourösen Auftritt. Wem eine Länge bis zum Boden zu lang ist, der kann bei einem weit fallenden Rock die Länge auch ‚nur‘ bis unter den Knöchel gehen lassen. So umspielt das Kleid die Beine bzw. Füße und stört nicht beim Gehen.

Bildquellen: