Auf den Punkt gebracht: Polka Dots

Mode-Trends sind ein Hin und Her, sie kommen und gehen – und kommen wieder zurück. Um aus auf den Punkt zu bringen: Die Punkte, genauer gesagt die Polka Dots, sind zurück. Das Muster aus Punkten ist nie ganz von der Bildfläche verschwunden, aber nun sind die Polka Dots wieder auf Kleidern, Oberteilen und Co. stärker vertreten.

Polka Dots und ihr Bedeutung

Die Polka Dots verkörpern eine Art jungendhafte Leichtigkeit, Weiblichkeit, Zärte und etwas Verspieltheit. Die vielen Punkte versprühen doch zugleich auch Lebensfreude. Wir kennen Outfits mit Punkten vor allem aus alten Tanzfilme, schließlich sind die Polka Dots auch auf den Polka zurückzuführen. Die Geschichte des Polkas und der Punkte beginnt schon im 19. Jahrhundert. Damals entstand das Muster in Zusammenhang mit dem schwungvollen Tanz. In den 20ern des darauffolgenden Jahrhunderts war es zunächst die Trickfigur Minnie Mouse, die mit Pünktchen-Kleidern Erfolge feierte.

Bildquellen: