Met Gala 2024 erweckt Mode zum Leben

Der erste Montag im Mai versetzt Mode-Fans jedes Jahr in Aufregung, denn an diesem Tag entfaltet die Met Gala ihren glamourösen Zauber. Ein Ereignis, das nicht nur die renommierte Ausstellung des Metropolitan Museum of Art in New York bestimmt, sondern auch die Looks für den roten Teppich der geladenen Star-Gäste. Auch 2024 hält die Met Gala ein außergewöhnliches Thema bereit, das wie ein Märchen klingt: “Sleeping Beauties: Reawakening Fashion” – zu Deutsch: “Schlafende Schönheiten: Wiedererweckte Mode”. Lasst uns einen Blick auf dieses märchenhafte Thema werfen!

video
play-rounded-fill

Das Märchenhafte Met Gala Thema 2024

Das Motto der Met Gala 2024 wurde am 8. November 2023 enthüllt und verbreitet eine fast märchenhafte Atmosphäre. Anders als man vielleicht denken könnte, bezieht sich das Thema nicht direkt auf Dornröschen oder andere Disney-Prinzessinnen, sondern vielmehr auf lange ruhende und beinahe vergessene Modestücke. Die Ausstellung präsentiert 250 Stücke aus der permanenten Sammlung des Museums, darunter einige, die noch nie zuvor der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden. Einige Teile sollen tatsächlich bis zu 400 Jahre alt sein. Neben diesen historischen Stücken werden auch zeitgenössische Entwürfe von Designern wie Stella McCartney und Phillip Lim ausgestellt.

Eine ganz besondere Präsentationsform

Die Met Gala 2024 verspricht einen Blick in die modische Vergangenheit. Gleichzeitig bietet sie aber auch eine innovative Präsentation, die so modern wie nie zuvor ist. Augmented Reality, computergenerierte Bilder, Videoanimationen sowie Lichtprojektionen und Klanglandschaften sollen dazu beitragen, den historischen Stoffen neues Leben zu schenken. Max Hollein, Direktor und CEO des Metropolitan Museum of Art, erklärt der amerikanischen Vogue: “Die innovative Ausstellung wird die Grenzen unserer Vorstellungskraft erweitern und uns einladen, die verschiedensten Facetten eines Kleidungsstücks zu erleben.“

Met Gala 2024 Titel: Met Gala 2024
Quelle: 3Motional Studio via Pexels | Pexels Photo License

Die Ausstellung wird im Anschluss an die Gala vom 10. Mai bis zum 2. September für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Dieses einzigartige Erlebnis bietet Modebegeisterten die Möglichkeit, die erstaunlichen Teile in einer neuen, faszinierenden Dimension zu erleben. 

Märchenhaft und modern zugleich – die Met Gala 2024 verspricht, die Grenzen zwischen Vergangenheit und Gegenwart auf einzigartige Weise zu verschmelzen!

Du möchtest die Wartezeit bis zur Gala im Mai überbrücken und nochmal in Erinnerungen schwelgen? Hier findest du alles zur Met Gala 2023.