Der Blusen-Style für den Sommer 2022 ist bunt & frech

Bei aller Liebe zu Shirts, Tops oder Polos – Blusen gehen immer, auch im Sommer 2022. Denn sie haben das gewisse etwas, dieses einzigartige Flair aus smart-casual, Eleganz, sportiven Attitüden und einer jugendlichen Lässigkeit. Dazu passen sie sich an jeden Typ an, verleihen einen individuellen Look und drücken ein Hauch Selbstbewusstsein aus. Das kann aktuell noch immer mit einem hochgeschlossenen Kragen der Fall sein oder mit einer schlichten Hemdbluse.

Titel: Cecil_raspberry pink
Quelle: via Cecil | Pressemitteilung

Dazu wurde der letzte Herbst insbesondere durch ein strahlendes Weiß erhellt. Allen voran die lässige Tunika, die etwas weiter fällt und ohne weitere Muster und Farben auskam. Auch das weiße Hemd trug die Frauen erhellend durch Herbst und Winter 2021 und war ein starker Kontrast zur Tristesse der dunklen Jahreszeiten. Dazu gern hochgeschlossen bis zum Kragenknopf und insgesamt eher schlicht ohne weitere Applikationen, Stickereien oder perlige Accessoires. Doch nichts ist in der Fashion-World von Dauer. Trends kommen und gehen. Styles und individuelle Looks unterliegen dem Zeitgeist, der sich permanent dreht wie die das Rad im Wind.

Bildquellen:

  • Titel: Cecil_raspberry pink
    Quelle: via Cecil | Pressemitteilung
  • Titel: Cecil_Cool lagoon blue
    Quelle: via Cecil | Pressemitteilung
  • Titel: Cecil_Pure off white
    Quelle: via Cecil | Pressemitteilung
  • Titel: Cecil_blouse blue
    Quelle: via Cecil | Pressemitteilung