Bein zeigen! Kleider mit Schlitz

Bodycon: Den Schlitz vorne tragen

Es ist kein Muss den Schlitz seitlich zu tragen. Viele Kleider,  vor allem bei engen Bodycon-Dresses, wird der Schlitz eher vorne auf dem Kleid getragen, was auch dem Material der Bodycon-Dresses geschuldet ist. Meistens handelt es sich bei den Stoffen um sehr dehnbare. Diese Kleider am besten in Midi-Länge kaufen. Sie haben einen Casual-chic-Effekt durch den ‚entspannten‘ Stoff und dennoch das gewisse Etwas wegen der körperumschmeichelnden Form. Die Kleider findet man meist langärmelig, wodurch sie sich besonders jetzt zum Ausgehen eignen, wenn es noch nicht heiß ist.

Titel: Frau Kleid
Quelle: Inga Seliverstova via Pexels | Pexels Photo License

Asymmetrische Kleider

Ein aufregendes Modell ist auch das asymmetrische Kleid, welches entweder nur eine Schulter bedeckt oder auf einer Seite mehr, auf der anderen Seite weniger Haut zeigt. Hier gibt es wunderschöne Varianten mit Schlitz, wie auch ohne. Oft sind diese Kleider ebenfalls enganliegend am Körper, weswegen sich ein schmaler Schlitz auf der Rückseite des Kleides befindet. Aber auch seitliche Schlitze, die viel Bein sehen lassen, verleihen One-Shoulder-Kleidern einen echten Wow-Effekt.

All diese Kleider eignen sich auch, wenn man Gast einer Hochzeit ist. Weitere Inspirationen für Hochzeits-Gast-Outfits findet ihr in diesem Beitrag.

Bildquellen: