Mode-Event des Jahres: Die Met-Gala

„Fashion’s Biggest Night“ oder auch „Celebrities’ Biggest Night“: Am 02. Mai 2022 steht wieder das Mode-Event, die Met-Gala, in New York an. Wir haben die wichtigsten Infos rund um die pompöse Abendveranstaltung im Metropolitan Museum für euch. Das diesjährige Thema ist außerdem vielversprechend und könnte so richtig glamourös werden.

Was das Mode-Event „Met-Gala“ ist

Die Met-Gala findet jedes Jahr (seit 1948) im Metropolitan Museum of Arts in New York statt. Dort kommen jegliche Größen aus der Mode-Welt zusammen, über Designer bis hin zu Models, aber auch bekannte Stars und VIPs. Ehrenvorsitzende sind z.B. Tom Ford, Anna Wintour, die das Event seit 26 Jahren organisiert, und Adam Mosseri. Die diesjährige Met-Gala wird unter anderem von Blake Lively und Ehemann Ryan Reynolds moderiert. Im Prinzip wird im Metropolitan Museum eine neue Ausstellung gefeiert. Da es sich aber vor allem um ein bzw. das Mode-Event schlechthin handelt, sind die Outfits auch immer entsprechend ausgefallen. Zudem gibt es jedes Jahr ein Thema. 2022 wird das „Gilded Age“ gefeiert, weswegen das Thema des Fashion-Events „Gilded Glamour“ heißt.

Bildquellen: