Frühlingsflair: Die coolsten Street Styles für den Übergang!

Der Frühling steht in den Startlöchern und das bedeutet nicht nur blühende Blumen und die ersten Sonnenstrahlen, sondern auch frische Street Styles. Der Übergang vom kühlen Winter in die wärmere Jahreszeit ist die perfekte Gelegenheit, den eigenen Kleiderschrank aufzufrischen und mit coolen Outfits zu glänzen. Wir haben die besten Trends für dich gesichtet, damit du im Frühling so richtig aufblühen kannst!

video
play-rounded-fill

Blumenprints im Großstadtdschungel

Der Frühling steht für Aufbruch und Erneuerung, also warum nicht die Stadt mit frischen Blumenprints beleben? Blumenmuster sind dieses Jahr absolut im Trend und sorgen für gute Laune. Ob auf Kleidern, Shirts oder Hosen – erlaubt ist, was dir gefällt! Kombiniere einen Blumenrock lässig mit einem weißen T-Shirt und Sneakern für den perfekten Street Style.

Lässige Leichtigkeit

Weg mit den schweren Wintermänteln und rein in lässige Leichtigkeit! Oversized Mode ist nicht nur super bequem, sondern auch mega stylisch. Kombiniere eine weite Jeans mit einem lockeren Pullover in frischen Frühlingsfarben, um den Übergang in die wärmere Jahreszeit zu feiern. Hellblau, Mintgrün und Flieder sind die absoluten Must-haves der Saison.

Sporty Chic

Wer sagt, dass bequem nicht auch stylisch sein kann? Der Sporty-Chic-Look ist auch im Frühling angesagt. Trage einen coolen Jogginganzug in frischen Frühlingsfarben oder kombiniere Sneaker zu einem luftigen Kleid. Dieser Style ist nicht nur gemütlich, sondern auch absolut trendy.

Street Styles Frühling Titel: Street Styles Frühling
Quelle: Lisa Fotios via Pexels | Pexels Photo License

Denim Forever

Klassisch, cool & frühlingshaft: Denim geht einfach immer! Setze auf den Klassiker und kombiniere eine coole Jeansjacke mit einem verspielten Rock oder einer lässigen Jeans. Der Denim-Look ist zeitlos und perfekt für den Übergang, wenn es tagsüber wärmer wird und die Nächte noch etwas frischer sind.

Minimalistische Eleganz

Für die, die es gerne schlicht mögen, ist minimalistische Eleganz der Weg zum perfekten Frühlingslook. Setze auf klare Linien, neutrale Farben und schlichte Schnitte. Ein weißes Hemd zu einer eleganten Culotte oder ein niedliches Kleid in Pastelltönen – damit strahlst du pure Eleganz aus.

Color Blocking

Bringe Farbe in dein Leben! Der Color Block-Trend ist zurück und sorgt für echte Eyecatcher. Kombiniere kräftige Farben miteinander – ein leuchtend orangener Rock zu einem pinken Oberteil oder ein blauer Blazer zu einer grünen Hose. Sei mutig, sei lebendig!

Street Styles Frühling Titel: Street Styles Frühling
Quelle: Anna Shvets via Pexels | Pexels Photo License

Der Frühling ruft nach Frische und Abenteuer, auch in der Mode. Mixe und matche, probiere Neues aus und lass deiner Kreativität freien Lauf.

Du bist dir noch unsicher, welche Farben du im Frühling tragen möchtest? Hier erfährst du alles zu der Trend-Farbpalette für einen modischen Start in die neue Saison.